Gewinnerin aus Woche 3!

Ja, manchmal kommt es anders als man denkt. Eigentlich hatte ich mir alles sooooo gut überlegt. Sogar den bevorstehenden Urlaub eingeplant, aber dann war es eben doch nicht alles so leicht, denn es gibt eben Dinge, die man nicht vorausplanen kann, so sehr man sich auch Mühe gibt. Bei mir war es leider der überraschende Tod meiner Schwiegermutter, so dass die letzten Tage vor unserem Urlaub nicht mit Bloggen oder Nähen verbracht wurden, sondern mit Organisieren, Entscheidungen treffen, Papier wälzen *seufz*. Aber ich weiß jetzt auch, dass es richtig war, alles Mögliche vor dem Urlaub zu erledigen und trotzdem zu fahren – wir haben noch eine Weile überlegt, ob wir überhaupt fahren können -, denn der Abstand und die Erholung haben uns gut getan und nun bin ich mit voller Kraft wieder da :-)!

Ich hatte ein bißchen die Hoffnung, dass ich im Urlaub zum Bloggen komme, aber mein Netz war so langsam, dass ich gerade mal die nötigstens Mails beantworten konnte. Deshalb wird es dann diese Woche etwas mehr – es hat sich soooo viel angestaut!

Anfangen möchte ich mit der Gewinnerin aus der 3. Woche des Sommer Freebook Sew Alongs: Eine Yumi von Ki-ba-doo war in dieser Woche die Aufgabe. Alle Exemplare kann man noch einmal hier bewundern.

Random.org hat sich dafür entschieden, dass CheRRy von CheRRys World einen Preis verdient hat, d.h. das kleine Tilda-Stoff-Paket geht nach Österreich! Liebe CheRRy schick mir doch bitte Deine Adresse an zauberdrum(ät)gmail.com.

Tilda_kleinMorgen gibt es dann den Gewinner aus Woche 4!

Katta

Sommer Freebook Sew along – Her mit Euren Röcken!

Jetzt geht’s los!!!

Ein wenig holperig, denn eigentlich wollte ich pünktlich um 9.00 Uhr den Post bereit haben, aber da gestern nur die Sonne herausgekommen ist, als ich auf der Arbeit saß, konnte ich keine Bilder machen. Aber es sind heute eh alle noch im Rausch und merken es gar nicht, was?

Als es ans Fotos machen ging, habe ich gemerkt, dass es vielleicht doch nicht so eine gute Idee war, denn ich HASSE Fotos von mir, aber jetzt nur ein Bild von dem Rock hätte ich auch blöd gefunden, deshalb wird es bei diesem Sew along gleich mehrere Neuheiten geben: 1. Fotos von mir (also so echt mit mir drauf …), 2. mit genähten Sachen für MICH! und 3. Ich im ROCK! IM ROCK! Ich trage nie Röcke, schon nicht wegen der Fußballerwaden *hihi*

Und da ich leider Photoshop nicht so gut beherrsche, dass ich mich jetzt 4 Kleidergrößen kleiner machen kann, bekommt ihr mich so wie ich bin:

???????????????????????????????

Das mit dem Lächeln muss ich dann wohl noch üben 😉

???????????????????????????????

Ich habe mich für gedeckte Farben entschieden – man kann nicht alles auf einmal ändern, obwohl ich jetzt sicher auch noch mal eine fröhlichere Variante nähen werde. Denn irgendwie gefällt es mir ganz gut – ich bin selbst überrascht!

Als Stoffe habe ich die Fischgräten von Blaubeerstern und einen Gitta-Ringeljersey von Swafing ausgewählt:

???????????????????????????????

Hm, hätte wohl den Saum noch bügeln sollen, bevor ich die Fotos mache…

Fazit: Der Jersey-Rock von Ki-ba-doo ist wirklich schnell genäht und müsste auch von Anfängern zu bewältigen sein. Ich mache definitiv noch einen für mich und bestimmt auch noch einen für Aila.

Soooooooooo und nun bin ich gespannt! Zeigt mir Eure Röcke! Wie habt ihr Euch entschieden? Bin schon gespannt, wie viele sich an den Raffirock von Ollewetter gewagt haben. Habe ich erwähnt, dass Neugierde mein zweiter Vorname ist???

Was es für alle, die sich hier verlinken, zu gewinnen gibt, könnt ihr noch einmal hier nachlesen :-)! Und wer noch mitmachen möchte, ist natürlich herzlich eingeladen. Zum Überblick geht es hier entlang. Bis zum 20.7. dürft ihr unter diesem Post Eure Röcke verlinken.

Und weil es Mittwoch ist und ich etwas für MICH gemacht habe, kann ich endlich auch mal beim MeMadeMittwoch verlinken – Yeah! Und zum allerersten Mal auch beim crealopee Juli von pamelopee.

Katta

Hier könnt ihr Eure Röcke verlinken:

 


Search Engine Submission – AddMe

Verlosung zum Sommer Freebook Sew along

Was wäre denn ein Sew along ohne Verlosung? — Genau!

Ich habe ein bißchen gegrübelt und mich für die erste Woche für einen sommerlich knackigen Webbandsalat entschieden:

Webband Salat rund ZauberDrum

Dieser frische Salat (bestehend aus 10 x 1m Webband) wird unter allen verlost, die sich mit einem Jerseyrock oder einem Raffirock ab Morgen bis spätestens 20.07.2014 unter dem allgemeinen Beitrag verlinken. Die verlinkten Posts sollten nicht älter als 14 Tage sein. Jede/r hat nur eine Chance, auch wenn mehrere Modelle verlinkt werden. Teilnehmen können nur volljährige Personen.

Der Name des Gewinners wird am 21.7.2014 hier auf meinem Blog veröffentlicht. Falls ihr nicht genannt werden wollt oder vielleicht auch den Preis nicht wollt, sagt mir einfach Bescheid.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen :-).

Ich hoffe, dass ich bis Morgen Bilder von meinem Rock machen kann. Bei uns sah es heute Vormittag nämlich so aus:

Regen

*seufz* Vielleicht hätte ich lieber in der ersten Woche einen Regenponcho nähen sollen…

Ich freu mich auf Morgen!!!

Katta

Hier geht’s zur Erklärung, was wir nähen wollen!

Wenn Du mit dabei bist, kannst Du gerne Deinen Link rechts in der Linksammlung hinterlassen…