Sommer-Freebook-Sew along

Nach dem Sew along ist vor dem Sew along, oder? Nachdem ich so viel Spaß bei der tollen Aktion von Emma hatte, bei der ich mich an alle möglichen Taschen gewagt habe, die ich sonst niemals genäht hätte, möchte ich jetzt noch einen Schritt weiter gehen: Ich werde eine Sommergarderobe für mich nähen! Wirklich!!
In der Facebookgruppe „BerliNÄHErinneN“ haben wir nun schon eine Weile gegrübelt und Schnitte gesucht, haben abgestimmt und uns auf eine kleine Auswahl geeinigt. Natürlich sind auch alle eingeladen, die nicht in Berlin wohnen, denn *tadaaaa*: ich werde die Ergebnisse hier auf meinem Blog sammeln! Seid ihr auch dabei? Hier also der Fahrplan:

Wochenplan2klein
Wir haben eine kleine Grundausstattung ausgewählt und nähen zusammen:

1 Rock (wahlweise den Jersey-Rock von Ki-ba-doo oder den Raffirock von Frau Ollewetter)
EDIT: Ich weiß nicht, ob es nur mir so geht, aber wenn man etwas runder ist *hüstel* müsste der Jersey-Rock wohl etwas länger werden. Also sicherheitshalber vorher messen, wie lang der Rock bei Euch werden soll und mit dem Schnitt abgleichen!
1 Sommerhose (von Brigitte)
1 Top Yumi von Ki-ba-doo

In der 4. Woche dürft ihr Euch dann ganz frei einen Schnitt auswählen. Wäre es nicht toll, wenn wir danach eine Linkliste mit Sommerschnitten hätten? In dieser Woche ist es auch möglich, sich den passenden Sommerhut oder die passende Strandtasche zu nähen, Hauptsache es passt zum Thema „Sommer“.

Ich werde immer am Mittwochmorgen die Linkliste öffnen und lasse sie 12 Tage (damit 2 Wochenenden in jedem Abschnitt sind) offen. Wer einen Blog oder eine Facebookseite hat, hinterlässt seinen Link (wichtig: immer von dem direkten Beitrag, nicht zur allgemeinen Seite). Wer keine Blog hat, schickt mir ein Foto zu, dass ich dann – wenn gewünscht – mit Namen (oder ohne) veröffentliche.

Kreative Variationen sind ausdrücklich erwünscht!

Wer noch Fragen hat, kann entweder hier kommentieren oder schreibt mir eine Mail an zauberdrum(ät)gmail.com.
Einen Button könnt ihr hier mitnehmen:

Button dabei_klein

Bitte mit folgendem Link versehen:

https://zauberdrum.wordpress.com/2014/06/29/sommer-freebook-sew-along/

Nun hoffe ich, dass ihr alle mit dabei seid!

Liebe Grüße von Katta

P.S. Ein ganz großes Dankeschön an Trine aus der BerliNÄHErinnen-Gruppe, die die Schnittfindung und Abstimmung organisiert hat und jetzt endlich auch einen Blog hat: Trine.Popinski.blogt

Advertisements

42 Gedanken zu “Sommer-Freebook-Sew along

  1. Pingback: Summer Freebook SewAlong- Freestyle #03 ..oder auch: FINALE! | Mondgras.de

  2. Pingback: Sommerlicher Schlapphut | Punktemarie

  3. Pingback: Summer Freebook SewAlong – Freestyle #02 | Mondgras.de

  4. Pingback: Summer Freebook SewAlong: Freestyle#01 | Mondgras.de

  5. Pingback: Meine Leinenhose… | Punktemarie

  6. Pingback: Sommer-Freebook SewAlong: Yumi! | Mondgras.de

  7. Pingback: Benefiz-Grannies :-) | Punktemarie

  8. Pingback: Ich bin dabei…. beim Sommer Freebook sew along | Bines Handarbeiten

  9. Pingback: Neuer Sew-Along mit Jersey-Rock | Punktemarie

  10. Pingback: Sommer- Freebook – Sew Along | Mondgras.de

  11. Pingback: Sommer-Freebook SewAlong: Der Jersey-Rock! | Mondgras.de

  12. Pingback: Sommer Freebook Sew along – Her mit Euren Röcken! |

  13. Pingback: Summer freebook-sew-along Start 9.7. | Handgemacht mit Liebe

  14. Pingback: Sommer-Freebook-Sew-Along | Mamma Mia's Blog

  15. Pingback: Verlosung zum Sommer Freebook Sew along |

  16. Pingback: Schnabelina-Hip-Bag Tag 4 und 5 |

  17. Pingback: Weekly.27 | Mondgras.de

  18. Pingback: Kleines Update zum Sommer Freebook Sew along! |

  19. Pingback: Schnabelin-Hip-Bag – Tag 2 und 3 |

  20. Pingback: Puppenkleidung | Claras Nähkiste

  21. Super Idee und tolle Schnitte – den Jersey Rock hab ich schon genäht, aber kann man ja nie genug haben und das Yumi Top stand eh auf meiner TO-DO Liste. Die Hose ist auch toll.
    FREU MICH drauf 🙂
    GLG aus Wien, Geraldine

    Gefällt mir

  22. Pingback: Unfreiwillige Schnabelina-SewAlong-Pause und Startschuss für den nächsten SewAlong | Christin im Abenteuer

  23. Pingback: Miniorganizer – Sew along week 12 |

  24. Pingback: Schnabelina-Hip-Bag – Tag 1 |

  25. Hallo Katta, ich finde das eine wirklich schöne Idee und versuche auch dabei zu sein! Bin sowieso gerade dabei, auch Kleidung für mich auszuprobieren. :o)

    LG Simone (die auf dem Weihnachtsmarkt eine Wunschdrachenmütze von dir gekauft hat)

    Gefällt mir

    • Liebe Laura, einfach die Freebooks von den Seiten herunterladen (wenn man auf den Namen klickt, wird man weitergeleitet). Ab 9.7. gibt es dann die Möglichkeit, entweder einen Link zum eigenen Blog oder zur Facebook-Fanpage zu hinterlassen. Wenn du keinen Blog hast, kannst du mir gerne eine Mail mit einem Foto schicken und ich veröffentliche das dann hier auf meinem Blog.
      LG Katta

      Gefällt mir

  26. Hallo Katta,
    ich bin eben über deinen Blog gestolpert. Für Deine Bemühungen hast Du meine absolute Hochachtung.
    Ich würde gerne mitmachen und hoffe ich schaffe es zeitlich. Ich nähe hauptsächlich Kleidung für meine Tochter und für mich fast garnichts. Mit Deinem SewAlong könnte sich das ja mal ändern. Das Shirt lass ich aus und erspare mir den Anblick der dicken Ärmchen…. 🙂
    Fuppilein

    Gefällt 1 Person

  27. Liebe Katta,
    die Idee ist klasse – ich liebe Sew-Alongs, weil sie mich ein bisschen anschubsen, wenn die Zeit zum Nähen mal wieder zu kurz kommt. Die Schnitte sind aber leider nicht ganz ideal für mich, daher werde ich einfach nur begeistert zugucken. Vielleicht schaffe ich es ja aber zumindest, den Plan Rock – Hose – Shirt- Wunschteil in den vier Wochen parallel zu euch umzusetzen? Für den Sommer wäre das natürlich perfekt.
    Liebe Grüße
    Elsa

    Gefällt 1 Person

I'm curios what you think :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s