Herrliche Männertasche – Sew along week 10

…oder doch eher eine männliche Herrentasche?

Eigentlich wollte ich diese Tasche ja für mich machen, denn sie gehört zu meinen absoluten Favoriten auf der Taschenspieler CD. Aber wenn es nun mal Herrentasche heißt, soll’s dann auch was für den Herren im Hause sein – und er hat da so seine ganz genauen Vorstellungen: Schwarz soll sie sein, am besten mit einem Bulli vorne drauf. Und das mit der Klappe nur als Zierde geht gar nicht, die muss schon über den Reißverschluss und der sollte natürlich ein richtig dicker Reißverschluss sein…. Ok, vielleicht hätte ich doch lieber nicht fragen sollen. Auf dem Bullistoff, den ich habe, sind irgendwie nur sehr weibliche Varianten aufgedruckt, also wurde weiter gesucht. Zum Glück hatte ich gerade ein Stoffrestepaket von einer anderen Näherin bekommen und darin waren Reste von einem Sweat mit Bullis (den wir zwar auch als Meterware haben, aber Resteverwertung ist immer gut, oder?)

Wer so viele Wünsche hat, der muss auch selbst mithelfen, jedenfalls ist das meine Meinung ;-). Also wurden fleißig kleine Busse ausgeschnitten, mit Vliesofix versehen und aufgebügelt – Selbst ist der Mann!

???????????????????????????????

Aber wenn er dann erst mal loslegt, dann aber richtig. 40 kleine Busse hat er ausgeschnitten, damit hätte ich die ganze Tasche pflastern können. Mein Angebot, ihm daraus Taschenbaumler zu machen, wurde dankend abgelehnt *hihi*.

Hier kommt sie also nun, die herrliche Männertasche, entworfen von Herrn P., von mir nur zusammengenäht (ok, die Schachbrett-Sachen habe ich ergänzt, sonst wäre sie mir doch etwas zu einfach gewesen).

???????????????????????????????

Hier noch ein kleiner Blick auf die Rückseite:

???????????????????????????????

Die Tasche ist übrigens nicht mal halb so schief wie sie auf den Bildern aussieht. Aber auch bei den Fotos hieß es Selbst ist der Mann – und da sind so ein paar eingebeulte Ecken nicht so entscheidend ;-).

Als Futter gab es einen Totenkopf-Stoff. Ich persönlich hätte ja auch einfach die Tasche mit Sweat gefüttert, ich bin da ja auch gerne mal unkonventionell, aber Herr P. meinte, dass er bei dem Muster nicht erkennen könnte, was in der Tasche ist —- OK!

???????????????????????????????

Unter der Klappe gibt es ein Aufsatzfach mit einer Stifteabtrennung und einen Karabiner am Band (stellt euch jetzt einfach da einen Karabiner vor – war halt auch nicht so wichtig, dass man ihn sieht….).

Hinten gabs ein Reißverschlussfach:

???????????????????????????????

Und auch auf den Seiten fährt je ein Bulli um die Tasche:

???????????????????????????????

Der obere Reißverschluss ist ein alter Reißverschluss von einer Kapuzenjacke, der zwar schon etwas abgewetzt ist, aber noch wunderbar schließt. Die Tasche ist also fast schon ein Upcycling-Produkt…

???????????????????????????????

Jetzt noch schnell zu Emma – mal sehen, ob ich es dieses mal schaffe, die letzte zu sein 🙂

Katta

HerrentascheCollage

Advertisements

2 Gedanken zu “Herrliche Männertasche – Sew along week 10

  1. Pingback: Nachtrag zum Taschenspieler Sew along – Meine Bestenliste |

I'm curios what you think :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s