Einen großen Schritt vorwärts

Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen :o, ich weiß, ich weiß. Aber jetzt bin ich wirklich einen großen Schritt weiter gekommen:

Nachdem mir das DS-Infocenter noch einmal seine Fragebögen zu Körpermaßen von Menschen mit Down Syndrom als Kopie zur Verfügung gestellt hat, hat die weltbeste Oma (Danke, Mama!) daraus eine Auswertung zusammengestellt. Wir können auf die Körpermaße und Wünsche von fast 250 Kindern und Jugendlichen zurückgreifen, um daraus passende Kleidung herzustellen.

Nun sind unsere Daten an die liebe Sabine von Farbenmix gegangen, die sich bereit erklärt hat, einen passenden Schnitt zu entwerfen. Mann, bin ich aufgeregt!!! Damit geht wirklich ein Traum in Erfüllung, denn ich arbeite jetzt schon fast ausschließlich mit Schnitten von Farbenmix, um meine Kleidung für Aila zu machen und habe selbst mit den “normalen” Schnitten schon super Ergebnisse erzielt.

Jetzt kommt wieder der für mich schwierigste Teil: WARTEN!

Mit etwas Glück, können wir im Spätsommer/Frühherbst die ersten Teile nähen. Vielleicht klappt es ja schon zu meinem Nähkurs bei der Lebenshilfe Berlin am 21. und 28.09.2013? (Anmelden kann man sich dafür übrigens hier)

Hibbelige Grüße von Katta

Advertisements

One thought on “Einen großen Schritt vorwärts

I'm curios what you think :-)

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

w

Connecting to %s