Was ich in meiner freien Woche geschafft habe…

…war natürlich wieder nicht mal an“näh“ernd das, was ich mir vorgenommen habe. Immerhin 2 Sachen kann ich Euch zeigen:

Hm, irgendwie stimmt die Optik auf dem Bild nicht. Die Beine sind eigentlich nicht so kurz. Naja, ich hoffe, ihr habt einen Eindruck. Der Schnitt ist Teil der Tunika-Kombi Weeke von Farbenmix. Ich habe an den Beinen aber nur gerade Streifen angebracht. Die Hose selbst ist aus einem alten Kapuzen-Pulli von Resales zugeschnitten. So ist die Hose schon gemütlich. Da Aila ja immer noch Probleme mit Hosenknöpfen hat, gibt es hier oben nur ein Bündchen.

Außerdem habe ich noch ein Hemd nach dem Schnitt Gitta gemacht. Bei mir aber nicht mit Gummi oben, sondern mit Bündchen:

Und wer darf natürlich nicht fehlen? Klar, egal ob ich zuschneide, nähe oder fotografiere, immer muss sich Mia U dazwischen drängeln.

Am liebsten sitzt sie auf dem Stoff, den ich gerade zuschneiden will. Wenn ich sie dann verjagen will, werde ich angefaucht…

Advertisements

I'm curios what you think :-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s